Kostenloser Versand ab € 99,- Bestellwert
Bei Bestellung bis 14 Uhr - Versand am selben Tag (Mo. - Fr.)
Sichere Bezahlung
Hotline 08131 - 2794920
 
Fieldfare Sloe Gin

Fieldfare Sloe Gin

28,90 € *
Inhalt: 0.5 Liter (57,80 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

Geplante Lieferung: Donnerstag, 19.09.2019
  • 29 verfügbar
  • SW10888
  • Unsere Vorteile

    • Ab 99,-€ Versand kostenlos
    • Versand schnell & sicher
    • Zahlung auf Rechnung
    • Persönliche Beratung:
      08131 - 2794920 (Mo. - Fr. 9 - 16 Uhr)
Der geschmackvolle Fieldfare Sloe Gin kommt wie seine Geschwister vom nördlichsten Zipfel... mehr

Der geschmackvolle Fieldfare Sloe Gin kommt wie seine Geschwister vom nördlichsten Zipfel Hessens. Das Bundesland besitzt einen der letzten alten Buchenwälder Deutschlands, blühende Streuobstwiesen, bizarre Vulkanlandschaften, idyllische Mittelgebirge und romantische Flusslandschaften. In der ungefähren Mitte Hessens ist die Landschaft von Mittelgebirgen und dem Flusslauf der Diemel geprägt. Hier entstehen in einer kleinen, aber feinen Familien-Destillerie besondere Spirituose. Der Name des Gins signalisiert im ersten Augenblick nicht unbedingt, dass er aus Deutschland kommt, aber das ist leicht zu erklären. Fieldfare ist der englische Begriff für das Wort Wacholderdrossel oder auch bekannt als Krammetsvogel. Dies beantwortet auch die Frage, warum auf dem schlichten Etikett ein Vogel zu sehen ist. 

Die Gin-Kenner unter uns wissen, dass ein Sloe Gin eigentlich kein klassischer Gin ist, sondern ein einen auf Gin-Basis hergestellten Likör. Aber Ausnahmen bestätigen bekanntlich die Regel. Übersetzt heißt der Gin eigentlich Schlehenlikör, aber er erfüllt die Kriterien der EU-Spirituosenverordnung für Gin nicht. Dennoch wurde für die Sorte Sloe Gin eine Ausnahme in der EU-Verordnung geschaffen. Ganz streng genommen ist Sloe Gin ein Likör, welcher aus den Beeren des Schlehendorns oder auch Schwarzdorns hergestellt wird. Diese Sorte ist oft trüb, aber durch die Schlehen bekommt der Gin eine rötliche und milde Note.

Als Basis für den Fieldfare Sloe Gin diente sein großer Bruder Fieldfare Diemel Dry Gin. Wie es sich für einen Sloe Gin gehört, werden in der Herstellung ausschließlich reife Beeren des Schlehendorns verwendet, welche nach dem ersten Frost geerntet werden. Die Beeren werden anschließend mit Zucker versetzt und einem bereits destillierten Gin hinzugefügt. Dies geschieht natürlich auch beim Fieldfare Sloe Gin. Der große Bruder Fieldfare Diemel Dry Gin wird mit Schlehen verfeinert und er überzeugt durch seine fruchtigen und säuerlichen Noten. 

Unser Fazit:

Der Fieldfare Sloe Gin ist eine feine Komposition und eine sommerliche Erweiterung der kleinen hessischen Destillerie. Die Früchte der Schlehen geben dem Fieldfare Sloe Gin nicht nur seine rötliche Farbe, sondern auch ein wunderbares Geschmacksspektrum. Er kann sowohl pur als auch mit Tonic genossen werden.

Herkunft: Deutschland
Bundesland: Hessen
Botanicals: geheime Rezeptur, Schlehen, Wacholder
Geschmack: fruchtig
Sorte: Sloe Gin
Alkoholgehalt %: 29
Inhalt / Liter: 0,5
Lebensmittel Unternehmer: Diemelstrand UG (haftungsbeschränkt) & Co.KG, In der Breite 2a, 34396 Liebenau-Ostheim
Fieldfare Diemel Dry Gin Fieldfare Diemel Dry Gin
Inhalt 0.5 Liter (69,80 € * / 1 Liter)
34,90 € *
Ausverkauft
Fieldfare Diemel Dry Gin Distiller Cut 2018 Fieldfare Diemel Dry Gin Distiller Cut 2018
Inhalt 0.5 Liter (138,00 € * / 1 Liter)
69,00 € *
Zuletzt angesehen